Unikat! Viele Möglichkeiten im Maarviertel

Gartengrundstück
Blick vom Hof zum Gartengrundstück
Terrasse
4
Gartengrundstück
Balkone Neubau
Duschbad EG Altbau
Küche 1.OG Altbau
Küche 1.OG und zur Terrasse
zur Terrasse
Detail Treppenhaus
Beispiel WZ 1.OG Altbau
Detail Bad DG Altbau
Grundriss GR Erdgeschoss Neub.   Altb
Grundriss GR Obergeschoss Neub.   Altb
Grundriss GR Dachgeschoss Neub.   Altb
Bad DG Altbau
Arbeits- und Schlafzimmer DG Altbau
Kinderzimmer DG Altbau
Saunabereich KG Altbau
Dusche Saunabereich
Sauna
Grundstück und Gartenhaus
22
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 5091
Objektart Mehrfamilienhaus
Lage 54292 Trier
Zimmer 17
Wohnfläche ca. 406 m²
Kaufpreis 1.150.000,00 €
Provision für Käufer 1) 3,57 % inkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Dagmar Tonke-Ahner
Inhaberin
Tel. +49 651 33600

Weitere Angaben

Heizungsart Zentralheizung
Baujahr 1991
Gäste-WC ja
Garagenanzahl 3
Stellplatztyp Garage
Einbauküche ja
Befeuerung/Energieträger Gas
Grundstücksfläche ca. 1.015 m²
Anzahl Balkone/Terrassen 3
Energieausweis liegt vor Vorhanden

Energieausweis-Daten

F
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert 176 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse F

Objektbeschreibung

Ein beeindruckendes Grundstück in zentraler Stadtlage, viel Platz zum Wohnen und noch jede Menge Möglichkeiten bietet dieses interessante Mehrfamilienhaus.
Es besteht aus einem 1991 errichteten Vorderhaus mit 3 Wohnungen, einem Appartement und dem als Einfamilienhaus genutzten hofseitigen Altbau.
Aus der Historie des Anwesens erklärt sich die überraschende Grundstücksgröße: Es handelt sich um eine ehemalige Gärtnerei - im Jahre 1899 eines der ersten Anwesen des Maarviertels!
Die überzeugend geschnittenen Wohnungen sind gut und sicher vermietet. Auf Grund der fußläufigen Entfernung zum Brüderkrankenhaus und zur Innenstadt besteht an diesem Standort stets große Nachfrage.
Das hofseitige Einfamilienhaus bietet 5 ZKB und - auf 3 Garagen mit Nebenraum - eine fast 60 qm große Sonnenterrasse. Es ist soeben frei geworden und kann umgehend übernommen werden.
Egal ob für potentielle Eigennutzer oder für Investoren - dieses Grundstück ist einfach genial, weil:
1. in ruhiger Südlage
2. mit Hofeinfahrt
3. Stellplätze sind möglich
4. es ist WEITER BEBAUBAR!
Natürlich muß der Garten erhalten werden. Aber es besteht die Möglichkeit, noch ein weiteres, zumindest 2-geschossiges Gebäude (auch für Eigentumswohnungen) zu errichten, bzw. den Altbau für eigene Wohnzwecke enorm zu erweitern bzw. abzureißen und großzügig neu zu bauen.
Hier könnte man sich also fast autark seine einmalige "Stadtoase" schaffen. Und unabhängig vom Vorderhaus, den gesamten Hof- und Gartenbereich, mit Garagen und Stellplätzen, ganz für sich allein haben!
Der Verkauf einzelner Einheiten ist problemlos möglich, die Teilung in Wohnungseigentum wurde vorausschauend bereits vollzogen. Dadurch läßt sich das Anwesen jedem Bedarf bzw. Lebensabschnitt problemlos anpassen.
Von Anfang an, seit ihrer Entstehungszeit, ist die Immobilie in den Händen der Familie geblieben und wird somit "aus erster Hand" verkauft.
Details zu Mieteinnahmen teilen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch mit, da die Wohnungen teilweise innerhalb der Familie genutzt wurden bzw. werden.

Raumaufteilung; siehe Grundrisse!

Lage

54292 Trier-Nord.
Zu Recht ist das Maarviertel sehr beliebt - innenstadtnah, verkehrsgünstig und dennoch richtig gemütlich!
Besonders von Vorteil ist die, trotz der Nähe zur viel befahrenen Zurmaiener Straße, wohltuend ruhige, bürgerliche Wohngegend hinter dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder. Hier kennt man sich, hier grüßt man sich.
Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und alle Dinge des täglichen Bedarfs findet man in der nahe gelegenen Paulinstraße oder im E-center Zurmaiener Straße.
Zu Fuß benötigt man bis zur Porta Nigra kaum 15 min.
Beste Verkehrsanbindung zur A 602 - der Verteilerkreis Trier-Nord ist nur 2 km entfernt!
Informationen zur Stadt unter www.trier.de

Sonstiges

Besichtigungstermine
Wir bitten um Verständnis, dass wir die Erstbegehung mit Ihnen auf das Grundstück, das bezugsfreie Einfamilienhaus und die allgemein zugänglichen Räume begrenzen.
Teilen Sie uns dazu vorab Ihre zeitlichen Möglichkeiten mit.
Innenbesichtigungen der Wohnungen sind erst bei weitergehendem, ernsthaftem Interesse, nach Terminvorgaben der Mieter, möglich, Aufnahmen der Wohnräume gerne auf Anfrage.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden.
Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten