RESERVIERT! Kapitalanlage in Olewig - ideal zur späteren Eigennutzung!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Grundriss Grundriss
Grundriss Grundriss Maße
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 5094
Objektart Wohnungen
Lage 54295 Trier
Zimmer 4
Wohnfläche ca. 110,72 m²
Kaufpreis 176.000,00 €
Provision für Käufer 1) 3,57 % inkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Dagmar Tonke-Ahner
Inhaberin
Tel. +49 651 33600

Weitere Angaben

Stellplatztyp Garage
Anzahl Balkone/Terrassen 1
Balkon/Terrasse ja
Etage 2
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Vermietet ja
Heizungsart Zentralheizung
Personenaufzug ja
Baujahr 1969
Garagenanzahl 1
Garagen Kaufpreis 10.000,00 €
Jahresnettomiete 6.828,00 €
Gäste-WC ja
0
200
>400


129
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 129 kWh/(a*m²)

Objektbeschreibung

Haben Sie Vorbehalte gegenüber Hochhäusern? - Die können Sie hier beruhigt vergessen!
Diese nur wenige Minuten von der City entfernte Wohnung, mit repräsentativem Zuschnitt, befindet sich in einem Haus mit 24 Wohnungen, das seit seiner Errichtung nur wenig Fluktuation erfahren hat. Schon der erste Eindruck spricht für sich: traumhafte Ruhe, alles wirkt tipptopp gepflegt und ordentlich.
Geprägt von überwiegend älterer Bewohnerschaft beeindruckt die ruhige und gediegene Atmosphäre.
Mit dem Aufzug gelangen Sie in die 2. Etage des großräumigen Treppen- und Flurbereiches mit nur zwei weiteren Wohnungen.
Besonderes Plus für Senioren: Mit dem Rollstuhl kommen Sie barrierefrei von der Straße in die Wohnung.
Auch in der Wohnung selbst liegt der Fokus auf Bequemlichkeit: optimal genutzte Räume, keine Durchgangszimmer, keine vergeudeten Ecken und Winkel, dafür genügend Stellflächen, Stauraum und variable Einrichtungsmöglichkeiten.
Weitere Informationen zur Wohnung s.u. Aufteilung/Ausstattung!

Als Sondereigentum ist eine Einzelgarage (direkt am Haus) mitzuerwerben, zzgl. 10.000 €.
Beste Bewohnerstruktur, engagierte Verwaltung und moderates Hausgeld runden das attraktive Angebot ab.
Die Wohnung ist langfristig sehr gut an ein älteres Ehepaar (77 J./79 J.) vermietet und sollte deshalb derzeit nicht wegen Eigenbedarfs gekündigt werden. Wir suchen Kapitalanleger ohne bzw. mit perspektivischer Eigennutzungsabsicht. Die monatliche Nettokaltmiete beträgt 569,- € und wurde seit 15 Jahren nicht erhöht.
Vielleicht wohnen Sie jetzt noch in Ihrem großen Eigenheim, suchen aber vorsorglich schon für später eine adäquate Alternative in der Stadt? Dann ist dieses Angebot für Sie wie gemacht!
Näheres erläutern wir Ihnen gerne vorab im persönlichen Gespräch.

Ausstattung

siehe Grundriss!
Hier wohnt man ganz autark und niveauvoll.
Sobald man die Schwelle zur Wohnung übertritt, fühlt man sich wie im eigenen Haus:
Eine zweifache Eingangstür wehrt jedes eventuelle Treppenhausgeräusch ab. Die Wohnung wirkt durchgehend hell, weil ideal nach Nord-Süd ausgerichtet.
Repräsentativer Zuschnitt und effektivste Raumausnutzung dürften wohl jeden überraschen. Hier wurde wirklich an alles gedacht:

* einladende quadratische Diele
* extra Flur zum separaten "Schlaftrakt"
* großes Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
* geräumige Küche mit "Speisekämmerchen"
* Abstellraum und praktischer Garderobenschrank im Flur.

An das 36 qm (!) große Wohn-Esszimmer (Parkettboden) schließt sich die Süd-Loggia an. Zu jeder Jahreszeit ist der freie Blick einfach unbezahlbar.
Alle Fenster wurden im Jahr 2000 erneuert. Die Wohnung ist von den Mietern tadellos gepflegt, wird aber bei Bewohnerwechsel sicherlich eine zeitgemäße "Rundumerneuerung" erfahren müssen (Bad, Gäste-WC, Bodenbeläge).
Zum Sondereigentum gehört ein Kellerraum.
Der Hausgemeinschaft stehen ein Fahrrad- und ein Wäschetrockenraum zur Verfügung; alles ist mit dem Aufzug barrierefrei erreichbar.

Lage

54295 Trier, Stadtteil Olewig, zwischen Innenstadt und Universität.
Entfernung zur Universität 3 km, in die City 2 km.
Olewig gehört zu Triers beliebtesten Stadtteilen - ein lebendiges Winzerdorf mitten in der Stadt - weithin bekannt durch das jährlich Anfang August stattfindende Weinfest mit Wahl der Trierer Weinkönigin.
Oberhalb des alten Ortskerns steht das Hochhaus auf eigenem großzügigen Areal frei inmitten eines reinen Wohngebietes. Die gegenüberliegende Straßenseite ist unverbaubar. Besonders viel Grün und abwechslungsreiche, aufgelockerte Bebauung prägen das bürgerliche Umfeld.
Nur wenige Minuten von der City wohnt man hier ohne nennenswerten Durchgangsverkehr, ruhig und sicher.
Außer den Garagen sind auch genügend Parkmöglichkeiten vorhanden.
Stadtbushaltestelle Li.7 und 84, gleich beim Haus.
Entfernung zur Universität 3 km, in die City 2 km.
Informationen zur Stadt unter www.trier.de oder www.meinestadt.de.

Sonstiges

Besichtigungstermine
Wir bitten um Verständnis, dass wir für diese Immobilie Begehungen nur bei sehr ernsthaftem Kaufinteresse durchführen.
Mit Rücksicht auf die Privatsphäre der Mieter sind Innenaufnahmen nicht gestattet.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden.
Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten