VERKAUFT! Unverbaubare Lage - viele Möglichkeiten!

1
2
Blick n. Westen u. auf angrenzendes GS
Blick n. Süden u. auf angrenzendes GS
5
6
7
Blick von der Dachterrasse
8
9
Diele Dachgeschoss
Detail Dachstuhl
Diele Erdgeschoss Eingang
Treppe zum Kellergeschoss
Diele Kellergeschoss
angrenzendes GS West
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 5104
Objektart Einfamilienhaus
Lage 54666 Irrel
Zimmer 5
Wohnfläche ca. 85 m²
Preis auf Anfrage
Provision für Käufer 1) 3,57 % inkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Dagmar Tonke-Ahner
Inhaberin
Tel. +49 651 33600

Weitere Angaben

Alt-/Neubau Altbau
Stellplatztyp Aussenstellplatz
Energieausweis liegt vor Noch nicht vorhanden
Grundstücksfläche ca. 1.879 m²
Garagenanzahl 1
Baujahr 1955
Stellplatzanzahl 2
Anzahl Balkone/Terrassen 1

Objektbeschreibung

Grandios frei und unverbaubar - die einmalige Lage dieses Hauses nehmen Sie sicherlich nur kurz im Vorbeifahren wahr.
Von der Straßenseite her betrachtet, ahnt man nichts von dem enormen Potenzial, welches sich hier verbirgt. Und das ist eine ganze Menge:
* ein sanierungsbedürftiges, jedoch sehr solides Haus mit diversen Nebengebäuden,
inklusive Garage - alles problemlos aus- und aufbaufähig
* 474 qm befahrbares, eingefriedetes und weiter bebaubares Grundstück mit
Nutzgarten
* zwei unmittelbar angrenzene Wiesenflächen (988 qm und 417 qm), von
denen die größere direkt bis zum Ufer der Prüm reicht.
Näheres siehe Lageplan!

Dieses unglaublich weitläufige Areal zieht sicherlich jeden in seinen Bann, der den Traum vom naturnahen Wohnen verwirklichen möchte. Alles scheint optisch nahtlos mit der romantischen Umgebung zu verschmelzen und ist nicht nur für Kinder und Tiere ein echtes Paradies.
Die Immobilie wird als Familienbesitz aus erster Hand verkauft. Der verstorbene Eigentümer erbaute in den 1950er Jahren alles selbst aus Irreler Bruchsteinen. Somit bietet die gute Substanz beste Voraussetzungen zum Neuausbau bzw. zur großräumigen Erweiterung.
Durch die zusätzliche Bebaubarkeit bis auf die Grenze dürfte die Immobilie aber auch für Bauträger höchst interessant sein.

Ausstattung

Raumaufteilung/Zustand
Erdgeschoss (rückseitig OG)
* tagesbelichtete Diele (ca. 10 qm)
* Wohnzimmer (ca. 16 qm)
* ein nicht ausgebauter Raum (ca. 32,5 qm) mit Zugang zur Terrasse.
Deckenhöhen 2,50 m.

Dachgeschoss
* Flur (ca. 5 qm)
* Zimmer (Grundfläche ca. 16 qm)
* Zimmer (Grundfläche ca. 16 qm)
* 1/2 Zimmer innen liegend (ca. 6 qm)
* ein nicht ausgebauter Speicherraum (Grundfläche ca. 16 qm)
Maximale Deckenhöhen 2,30 m; Dachschrägen nicht berücksichtigt.

Untergeschoss (rückseitig EG, mit Hofzugang)
* Flur (ca. 7,5 m)
* Küche (ca. 13 qm)
* Bad (ca. 3,5 qm)
* WC (ca. 1,5 qm)
* Hauswirtschaftsraum (ca. 10,5 qm)
* Lagerraum (ca. 14 qm)
Im UG beträgt die Deckenhöhe ca. 2,20 m; die Räume wurden deshalb nicht in die Wohnfläche einbezogen.

Nebengebäude/Nutzflächen
*seitlicher Anbau unter Terrasse (ca. 6 qm)
*Hintergebäude, bestehend aus Garage, Lager und Werkstatträumen (gesamt ca. 32 qm), darüber Speicherraum
* Raum unter Hauseingang (ca. 6 qm)

Grundrisse liegen leider nicht vor.
Insgesamt zeigen sich die Gebäude, wie auch Mauerwerk, Böden, Ziegeldach und Dachstuhl in einem guten, dem Baujahr der 1950er - 1970er Jahre entsprechendem Zustand.
Keine Heizung; Energieausweis nicht vorhanden.

Lage

54666 Irrel, staatlich anerkannter Luftkurort, Eifelkreis Bitburg-Prüm; Verbandsgemeinde Südeifel.

Mit ca. 1600 Einwohnern, überzeugender Infrastruktur und regem Vereinsleben, zeigt Irrel schon fast kleinstädtischen Charakter mit hoher Lebensqualität.

Sehenswerte Highlights in der reizvoll abwechslungsreichen Umgebung (z.B. Westwall, Teufelsschlucht, Ferschweiler Plateau) ziehen zahlreiche Touristen an.
Die Immobilie liegt herrlich frei und ganztags besonnt, am Ortsende, Richtung Prümzurlay. Der Panoramblick schweift über die Weite der Landschaft - großartig und unverbaubar - rechter Hand und rückseitig keinerlei Bebauung!
Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe, den Ortskern erreicht man zu Fuß in wenigen Minuten.
Entfernungen:
Echternach 5 km
Luxemburg-Stadt 38 km
Bitburg 16 km
Trier 23 km
Weitere Informationen unter www.irrel.de.

Sonstiges

Besichtigungstermine
Wir freuen uns, Ihnen dieses außergewöhnliche Angebot bald vorstellen zu können.
Für einen Besichtigungstermin teilen Sie uns am besten Ihre zeitlichen Möglichkeiten mit - gerne auch für abends oder das Wochenende.

Fazit
Es gibt viel zu tun, doch das lohnt sich wirklich!
Egal, ob Sie als kleine Familie oder Paar ein Häuschen suchen, oder ob Sie "richtig groß" bauen möchten, oder ob vielleicht sogar Eigentumswohnungen geplant sind, die örtlichen Gegebenheiten könnten kaum besser sein.
Gerade im attraktiven Grenzgebiet werden sich derzeit wohl kaum adäquate Alternativen dieser Preiskategorie finden lassen.

Sonstiges
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden.
Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten