Tipp-Prämie sichern!

Im Laufe unserer fast 30-jährigen erfolgreichen Tätigkeit haben wir uns ein engmaschiges Netz an wertvollen persönlichen Kontakten erarbeitet.
Aus jedem Verkauf ergeben sich immer wieder neue Empfehlungen. Inzwischen aber übersteigt die Nachfrage das Angebot bei weitem.
Stets bleiben etliche Interessenten übrig, für die wir dringend adäquate Alternativen benötigen.
Auch wenn Sie derzeit keine Immobilie zu verkaufen haben bzw. keine besitzen, kennen Sie doch bestimmt jemanden in Ihrem Umfeld, der vielleicht verkaufen möchte – ganz egal, ob jetzt oder später, dann sollten Sie uns unbedingt kontaktieren.
Freunde, Bekannte, Verwandte oder Nachbarn haben Ihnen von den Verkaufsplänen ihrer Immobilie erzählt? Geben Sie uns diesen Tipp weiter!

Voraussetzungen
Damit die Tipp-Prämie gerechtfertigt ist, muss es sich um einen „richtigen“ Tipp handeln:
• Die Immobilie ist uns noch nicht als zum Verkauf stehend bekannt
• Die Immobilie wird noch nicht öffentlich (weder privat noch über andere Makler) zum Verkauf angeboten
• Sie sind kein Ehe- oder Lebenspartner des Eigentümers der betreffenden Immobilie und leben nicht mit dem Eigentümer in einem Haushalt

Wie geht es dann weiter?
Wenn wir durch Ihren Hinweis einen Alleinauftrag mit dem Verkäufer abschließen und die Immobilie erfolgreich vermarkten konnten, so erhalten Sie unmittelbar nach dem die Courtagezahlung auf unserem Konto eingegangen ist, Ihre Tippgeberprämie.
Das sind attraktive 10 % der Nettocourtage, mindestens aber 500 €, maximal 3.000 €.
Wahlweise können Sie damit natürlich auch ein Ihnen am Herzen liegendes soziales Projekt oder Ihren Verein unterstützen – wir spenden dann Ihren verdienten Betrag direkt dahin.

Das Gespräch mit uns lohnt sich – garantiert!